Was ist ein Algorithmus?

Ein Algorithmus bezeichnet eine systematische Vorgehensweise, um ein Problem zu lösen oder eine Aufgabe zu bewältigen. Dabei führt eine Abfolge von logischen Entscheidungen zu einem eindeutigen Ergebnis. Die Bandbreite von Algorithmen reicht von einfachen Handlungsanweisungen zur Bewältigung von Alltagsproblemen (wie zum Beispiel ein Kochrezept oder eine Bedienungsanleitung) bis hin zu komplexen mathematischen Funktionen und Computerprogrammen. An der Börse kommen Algorithmen zum Einsatz, um eine Vielzahl von Informationen ohne Emotionen systematisch auszuwerten. Welche Aufgaben der auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende BOTSI®-Algorithmus für den boerse.de-Weltfonds erfüllt, erfahren Sie hier.

Der boerse.de-Weltfonds mit der WKN A2JNZK kann ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder jedem Onlinebroker über die Börse Stuttgart erworben werden.

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den boerse.de-Weltfonds sind sogar kostenlos.