Wie sind die vier regionalen Komponenten (Europa, USA, Japan und Emerging Markets) in der BOTSI®-Welt-Strategie gewichtet?

Bei der BOTSI®-Welt-Strategie wird die BOTSI®-Strategie auf die Aktienmärkte Europa, USA, Japan und auf die Emerging Markets angewandt, wobei die vier Komponenten mit folgender Gewichtung enthalten sind: Aktienmärkte Europa: 50%, Aktienmarkt USA: 30%, Aktienmarkt Japan: 10% und Emerging Markets 10%. Mit dieser Gewichtung wird dem Umstand Rechnung getragen, dass es sich bei den Aktienmärkten Europas und den USA um entwickelte Aktienmärkte von Ländern handelt, die auch einen großen Teil der internationalen Wirtschaftsleistung erbringen und als politisch sicher gelten. Gleichwohl gehören aber auch Japan und die Emerging Markets zu einer global ausgerichteten Aktienanlage. Gerade in Zeiten, in denen sich die entwickelten Märkte nicht positiv bzw. sogar negativ entwickelt haben, konnten diese Aktienmärkte häufig attraktive Wertzuwächse verzeichnen.

Der boerse.de-Weltfonds mit der WKN A2JNZK kann ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder jedem Onlinebroker über die Börse Stuttgart erworben werden.

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den boerse.de-Weltfonds sind sogar kostenlos.