boerse.de-Weltfonds-News

Der perfekte Grundbaustein für den langfristigen Vermögensaufbau

Die Deutschen sind ein Volk der Sparer. Seit Jahren liegt die Sparquote bei etwa 10%. Das bedeutet, dass im Durchschnitt jeder zehnte verdiente Euro auf die hohe Kante gelegt wird. Dabei fungiert ...weiterlesen

Vermögensaufbau leicht gemacht

Nach Angaben der Deutschen Bundesbank lag das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland zum Ende des zweiten Quartals 2018 bei knapp sechs Billionen Euro. Etwa 40% davon – ...weiterlesen

Verlustvermeidung als zentraler Schlüsselfaktor für langfristigen Anlageerfolg

Vor dem Hintergrund einer nun schon seit Jahren anhaltenden Niedrigzins- bzw. Nullzins- oder gar Negativzinsphase haben es Kapitalanleger heutzutage wahrlich nicht leicht. Während einerseits ...weiterlesen

Investieren Sie in großartige Unternehmen

Wie würde sich wohl Ihr Depot entwickeln, wenn die Börsen nur montags geöffnet hätten? – Zwischen 11:30 und 13:30 Uhr, wie Anfang der 1980er-Jahre, als ich meine ersten Börsentransaktionen tätigte ... ...weiterlesen

Dezember-Aktienquote im boerse.de-Weltfonds

Per Dezember 2018 hat der BOTSI®-Algorithmus die Aktienquote im boerse.de-Weltfonds von 37% auf 35% reduziert. Zum Hintergrund: Der neue boerse.de-Weltfonds (WKN: A2JNZK) wird prognosefrei ...weiterlesen

Vergessen Sie die üblichen Jahresprognosen!

Das Jahr 2018 befindet sich auf der Zielgeraden. Dies zeigt sich unter anderem an den großen Menschenmassen, die sich derzeit durch die Kaufhäuser und die Weihnachtsmärkte schieben. ...weiterlesen

So sparen Sie beim Fondskauf!

Das Rententhema ist und bleibt ein heißes Eisen. Aufgrund des Demografie-Wandels kann das nach wie vor praktizierte Umlageverfahren so auf Dauer nicht fortgeführt werden. ...weiterlesen

Schreiben Sie ein Buch!

In meinem Vortrag am 11. Rosenheimer Börsentag ging es ganz zentral natürlich wieder um den Portfolioaufbau, denn eine durchdachte Depotstruktur ist das A und O für dauerhafte Börsenerfolge. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |

Der boerse.de-Weltfonds mit der WKN A2JNZK kann ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder jedem Onlinebroker über die Börse Stuttgart erworben werden.

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den boerse.de-Weltfonds sind sogar kostenlos.

Eckdaten zum boerse.de-Weltfonds

WKN A2JNZK
ISIN LU1839896005
Initiator boerse.de Finanzportal AG
Anlage­management boerse.de Vermögens­verwaltung GmbH
KVG / Emittent IPConcept (Luxemburg) S.A.
Verwahrstelle DZ PRIVATBANK S.A.
Wertpapier­gattung Mischfonds
Ertrags­verwendung Thesaurierend
Anlage­strategie BOTSI®-Welt-Strategie
Anlageregion Weltweit
Anlagefokus rund 4000 Aktien
Adjustierung monatlich
Readjustierung laufend
Referenzwährung EUR
Handelsstart 22. Oktober 2018
Mindestanlage 1 Fondsanteil
Ausgabeaufschlag 0%*
Kosten 1,81%* p.a.
(Stand: 15. Februar 2019)
Erfolgs­bezogene Kosten 10%, sofern vorherige Wertminderungen ausgeglichen wurden
Empfohlener Handelsplatz Stuttgart
Sparplanfähigkeit ja
* bei der Kostenquote handelt es sich um eine vorläufige Schätzung. Eine detaillierte Kostenaufstellung ist im Verkaufsprospekt hinterlegt

Fakten zum boerse.de-Weltfonds

Rund 4000 Aktien in einem Fonds: weltweite Diversifikation!
Prognosefreie, robuste, risikoreduzierte Anlagestrategie!
Fortlaufende Berechnung der optimalen Aktienquote (zwischen 0% und 100%)!
Nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen weiterentwickelte Best-of-Two-Strategie!
Sparplanfähig!
Kauf ohne Ausgabeaufschlag* an der Börse Stuttgart!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Ziel des boerse.de-Weltfonds ist der risikoreduzierte Vermögensaufbau!