boerse.de-Weltfonds

Die boerse.de-Weltfonds-Strategie im Vergleich

Der boerse.de-Weltfonds wird vom BOTSI®-Algorithmus gesteuert, wobei auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse risikoreduzierte Aktienmarktrenditen angestrebt werden.

Die nebenstehende Grafik zeigt, wie der BOTSI®-Algorithmus arbeitet. So wird die Aktienquote automatisch gesenkt, wenn sich an den internationalen Börsen verstärkt Abwärtstrends entwickeln (wie beispielsweise in den Jahren 2000 bis 2002, 2007, 2008 oder 2011), und analog steigt die Aktienquote, sobald sich Aufwärtstrends wieder verstärken. Sie sehen:

Aktienquote
Stand: 08/2019 | Quelle: boerse.de**

Der boerse.de-Weltfonds profitiert von den starken Aufwärtstrends der Börsen, während Abwärtstrends weitgehend umschifft werden. Dadurch sind Schwankungen (Volatilität) und Rückschläge (Drawdowns) weitaus niedriger als in den bekannten Aktienindizes, was zu risikoreduzierten Aktienmarkterträgen führt.

max. Drawdown boerse.de-Weltfonds vs Dax
Stand: 10/2018 | Quelle: boerse.de**
max. Drawdown boerse.de-Weltfonds vs S&P 500
Stand: 10/2018 | Quelle: boerse.de**
max. Drawdown boerse.de-Weltfonds vs Euro Stoxx 50
Stand: 10/2018 | Quelle: boerse.de**
max. Drawdown boerse.de-Weltfonds vs MSCI World
Stand: 10/2018 | Quelle: boerse.de**

Der BOTSI-Algorithmus® spielt seine Stärke in allen Krisenphasen und damit vor allem langfristig aus, wobei der boerse.de-Weltfonds in der Rückrechnung durch eine hohe Konstanz der positiven Wertentwicklung überzeugt. Deshalb:

Durch den Fokus auf risikoreduzierte Aktienmarktrenditen versteht sich der boerse.de-Weltfonds (ein Mischfonds, der so einfach wie eine Aktie gekauft werden kann) als defensiver Depotbaustein für jedes Aktienportfolio und eignet sich damit auch ideal für den Ruhestand.

Die historische Rückrechnung im Chartvergleich
Stand: 10/2018 | Quelle: boerse.de**

Der boerse.de-Weltfonds mit der WKN A2JNZK kann ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder jedem Onlinebroker über die Börse Stuttgart erworben werden.

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den boerse.de-Weltfonds sind sogar kostenlos.

Fakten zum boerse.de-Weltfonds

Rund 4000 Aktien in einem Fonds: weltweite Diversifikation!
Prognosefreie, robuste, risikoreduzierte Anlagestrategie!
Fortlaufende Berechnung der optimalen Aktienquote (zwischen 0% und 100%)!
Nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen weiterentwickelte Best-of-Two-Strategie!
Sparplanfähig!
Kauf ohne Ausgabeaufschlag* an der Börse Stuttgart!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Durch Risikoreduktion ideal für den Ruhestand!

Was sagen Sie zum boerse.de-Weltfonds?