boerse.de-Weltfonds

So bauen Sie ganz entspannt ein Vermögen auf

Seit Wochen überschlagen sich die Medien mit negativen Meldungen zu Wirtschaft und zu den Aktienmärkten. Meldungen wie z.B. „Für stürmische Zeiten gewappnet“, „Gefahr für die Aktienmärkte“, „Wirtschaftsweise halbieren Wachstumsprognose“ malen ein düsteres Bild für die Zukunft. Ganz im Gegensatz dazu verhalten sich die Kurse an den internationalen Aktienmärkten. Diese sind seit Jahresbeginn im Durchschnitt um 15% gestiegen.

Für einen normalen Sparer, der keine Zeit hat, sich von morgens bis abends mit Wirtschaft und Börse zu befassen, ist es sehr schwierig, bei der dargestellten pessimistischen Sichtweise der Experten, fundierte Entscheidungen für die langfristige Vermögensanlage zu treffen. Denn im Unterschied zu einem Investment im boerse.de-Weltfonds müssen Anleger, die in konventionelle Fonds investieren, von Zeit zu Zeit ihre Depots umschichten, um größere Rückschläge zu vermeiden. Ganz anders sieht das beim boerse.de-Weltfonds aus. Denn:

Das Herzstück des boerse.de-Weltfonds entscheidet emotionslos auf Basis von Fakten

Der boerse.de-Weltfonds hat sich zum Ziel gesetzt, größere Wertminderungen durch eine mehrstufige Risikoreduktion zu vermeiden, und dennoch aktienmarktähnliche Renditen zu erzielen. In einer ersten Stufe wird hierzu das Kapital über den wissenschaftlich fundierten BOTSI®-Algorithmus in die vier Anlageregionen Europa, USA, Japan und die Emerging Markets investiert. Umgesetzt wird die Strategie mit Exchange Traded Funds (ETFs), die insgesamt etwa 4000 Aktien repräsentieren. Damit kann das Einzelaktienrisiko elegant umschifft werden, da eine Investition in komplette Aktienmärkte erfolgt. Hinzu kommt eine weitere risikoreduzierende Stufe. Konkret:

Neben einer breiten Streuung steuert der BOTSI®-Algorithmus gleichzeitig die Höhe der Investitionsquoten für jeden der vier Märkte in Abhängigkeit der jüngsten Kursentwicklung. Dies geschieht bei globalen Börsenturbulenzen durch eine sukzessive Umschichtung des Kapitals in risikoarme Bundesanleihen. Dabei kann in einer Baisse die Aktienquote zeitweise 0% betragen. Sobald sich die Märkte wieder erholen, werden die Aktienmarktquoten trendfolgend erneut hochgefahren. Sie sehen:

Bei einem Investment in den boerse.de-Weltfonds spielt die Einschätzung von Experten über zukünftige Entwicklungen an den Börsen keine Rolle. Eine breite Streuung und eine permanente Risiko-Überwachung sowie die hieraus abgeleiteten Umschichtungen werden vollautomatisch und völlig emotionslos auf wissenschaftlicher Basis vom BOTSI®-Algorithmus durchgeführt. Hierdurch können Anleger auch bei größeren Turbulenzen in der Wirtschaft oder an den Börsen ganz entspannt an ihrem Investment im boerse.de-Weltfonds festhalten. Übrigens:

Neben einem attraktiven Chance-Risiko-Verhältnis liegt ein weiterer wesentlicher Pluspunkt des boerse.de-Weltfonds darin, dass Fondsanteile so einfach wie eine Aktie an jedem Handelstag über die Börse Stuttgart ohne Ausgabeaufschlag gekauft werden können. Damit erfüllt der boerse.de-Weltfonds die drei wichtigsten Kriterien für eine solide langfristige Geldanlage: Sehr gutes Chance-Risiko-Verhältnis, robuste Wertentwicklung und hohe Verfügbarkeit!

Wie Sie den boerse.de-Weltfonds (WKN A2JNZK) zur langfristigen Vermögensbildung einsetzen können, erfahren Sie im boerse.de Special, das wir Ihnen gerne per Post oder per E-Mail zusenden.

Der boerse.de-Weltfonds mit der WKN A2JNZK kann ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder jedem Onlinebroker über die Börse Stuttgart erworben werden.

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den boerse.de-Weltfonds sind sogar kostenlos.

Eckdaten zum boerse.de-Weltfonds

WKN A2JNZK
ISIN LU1839896005
Initiator boerse.de Finanzportal AG
Anlage­management boerse.de Vermögens­verwaltung GmbH
KVG / Emittent IPConcept (Luxemburg) S.A.
Verwahrstelle DZ PRIVATBANK S.A.
Wertpapier­gattung Mischfonds
Ertrags­verwendung Thesaurierend
Anlage­strategie boerse.de-Weltfonds-Strategie
Anlageregion Weltweit
Anlagefokus rund 4000 Aktien
Adjustierung monatlich
Readjustierung laufend
Referenzwährung EUR
Handelsstart 22. Oktober 2018
Mindestanlage 1 Fondsanteil
Ausgabeaufschlag 0%*
Kosten (TER) 1,81%* p.a.
(Stand: 15. Februar 2019)
Erfolgs­bezogene Kosten 10%, sofern vorherige Wertminderungen ausgeglichen wurden
Empfohlener Handelsplatz Stuttgart
Sparplanfähigkeit ja
* bei der Kostenquote handelt es sich um eine vorläufige Schätzung. Eine detaillierte Kostenaufstellung ist im Verkaufsprospekt hinterlegt

Fakten zum boerse.de-Weltfonds

Rund 4000 Aktien in einem Fonds: weltweite Diversifikation!
Prognosefreie, robuste, risikoreduzierte Anlagestrategie!
Fortlaufende Berechnung der optimalen Aktienquote (zwischen 0% und 100%)!
Nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen weiterentwickelte Best-of-Two-Strategie!
Sparplanfähig!
Kauf ohne Ausgabeaufschlag* an der Börse Stuttgart!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Durch Risikoreduktion ideal für den Ruhestand!

Was sagen Sie zum neuen boerse.de-Weltfonds?